Elektrische Leitungen und Elektrogeräte die mit dem Stromnetz verbunden sind, also auch wenn gar kein Strom verbraucht wird, verursachen in der näheren Umgebung elektrische Wechselfelder. Werden die Geräte eingeschaltet entstehen zusätzlich magnetische Wechselfelder durch den fließenden elektrischen Wechselstrom.

Für Rundfunk, Fernsehen, Amateur- und Mobilfunk, Telekommunikation, Radar, militärische Überwachung, Richtfunk usw. strahlen leistungsstarke Sender elektromagnetische Wellen aus.

In zunehmendem Maße gibt es Menschen, die sich durch diese künstlichen Felder und Wellen gesundheitlich beeinträchtigt fühlen. Vor allem das Gehirn- und Nervensystem, das für die Steuerung aller Körperfunktionen nur mit elektromagnetischen Strömen und Signalen von unvorstellbar geringer Intensität arbeitet, gerät durch diese Felder in eine Streßsituation, die zu Funktionsstörungen führen kann.

Wir bieten daher an:

  • Messung von elektrischen und magnetischen Feldern
  • Messung von elektromagnetischen Wellen (Mobilfunk, Radio. TV, Radar,usw)
  • Analyse der Einwirkungen im Wohnraum oder am Arbeitsplatz
  • Handlungsempfehlungen zur Reduzierung von Elektrosmog

Fries Waldemar  Baubiologie und Elektrotechnik
Baubiologe IBN, Beratungsstelle IBN
Am Waldeck 3
63872 Heimbuchental
Tel.: 06092-6525, Fax.: 06092-5816
elektro.fries.waldemar@t-online.de

www.wohn-gesundheit.de


Kurz Markus  Grün-Klima-Baubiologie
Baubiologe IBN, Beratungsstelle IBN
Degmarner Straße 34
74229 Oedheim
Tel.: 07136-911210, Fax.: 07136-25323
info@gruen-kima-baubiologie.de


Schneider Astrid, Baubiologin IBN
Baubiologisches Planungs- und Beratungsbüro
Würzburger Straße 3
97264 Helmstadt
Tel.: 09369-981350
info@bau-schuetzenmeier.de


Pfitzner Lukas Dipl. Ing. FH.

Innenarchitektur, Baubiologe IBN
Scheffelstraße 1
97877 Wertheim
Tel.: 09342-9354277
lpfitzner@gmx.net


 

Nach oben

Elektrosmogreduzierte Neuinstallation, Sanierung, Nachrüstung:

Bopp Werner, Baubiologe IBN
Bopp Elektro- und Solartechnik
Boxberger Straße 16
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931-561706, Fax.: 07931-561707
bopp@bio-elektro.de